0 0

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER CHIC.MIC GMBH


1. Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen der chic.mic GmbH und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Die Parteien werden im Folgenden als Verkäufer (chic.mic) und Käufer (Verbraucher) bezeichnet.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1 Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für alle Bestellungen unter www.chicmic.de.
Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit dem Verkäufer:

chic.mic GmbH
Wächtersbacher Sraße 59-61
60386 Frankfurt
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Registernummer: HRB 88163
Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE271490981

2.2 Die Präsentation der Waren unter www.chicmic.de ist kein Angebot zum Vertragsabschluss. Die Darstellung der Waren ist lediglich eine Aufforderung an den möglichen Käufer, diese Waren zu bestellen und somit ein Angebot zum Vertragsabschluss zu unterbreiten. Mit der Bestellung der Ware gibt der mögliche Käufer ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit dem Verkäufer ab.

Die Annahme des Angebots und somit der Vertragsabschluss zwischen Verkäufer und Käufer erfolgt per E-Mail an die durch den Käufer angegebene E-Mail-Adresse. Der Verkäufer behält sich vor, das Angebot des Käufers zum Abschluss des Kaufvertrages abzulehnen. Die Ablehnung erfordert keine gesonderte Mitteilung.

2.3 Bei Eingang einer Bestellung im Internetshop des Verkäufers gilt nachfolgendes:

Der Käufer gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er den im Internetshop des Verkäufers vorgesehenen Bestellvorgang durchläuft und erfolgreich abschließt.

Der Bestellvorgang gestaltet sich wie folgt:

  • Der Käufer wählt die gewünschten Waren durch Ablage im Warenkorb aus
  • Im Warenkorb betätigt der Verkäufer das Bestellfeld
  • Der Käufer füllt alle erforderlichen Felder in Bezug auf seine Person und die Bestellung (Zahlungsart auswählen, ggf. Abweichende Lieferanschrift) aus
  • Es erfolgt eine Registrierung des Käufers als Kunde unter Eingabe eines Passwortes oder die Bestellung erfolgt als Gast ohne Registrierung
  • Der Käufer prüft die Waren im Warenkorb
  • Der Käufer prüft die durch ihn gemachten Angaben zu seiner Person und Bestellung (Zahlungsart, Lieferanschrift)
  • Der Käufer gibt dann sein Angebot durch das Betätigen des Feldes „Bestellung abschicken“ verbindlich ab

Bis zum Schritt „Bestellung abschicken“ ist es dem Käufer jederzeit möglich, den Bestellvorgang durch Verlassen der entsprechenden Seite oder durch Betätigen der „Zurück-Funktion“ abzubrechen. Der Verkäufer bestätigt dem Käufer den Bestelleingang unverzüglich per E-Mail. Dies stellt nur eine Bestellbestätigung, aber noch keine Annahme des Kaufvertrages dar. Der Kaufvertrag wird durch den Verkäufer in einer gesonderten E-Mail angenommen.

2.4 Wenn sich der Käufer als Kunde registriert hat, kann er jederzeit nach Einloggen in den entsprechenden Kundenbereich seine Bestellungen und deren Status einsehen.

3. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

3.1 Die zu den Waren angegebenen Preise enthalten jeweils die gesetzliche Umsatzsteuer und eventuelle sonstige Preisbestandteile. Bis zu einem Warenwert von 40,-€ fallen Versandkosten in Höhe von 3,90€ an. Ab einem Warenwert von 40,-€ ist die Lieferung versandkostenfrei.

3.2 Der Käufer hat die Möglichkeit, zwischen den folgenden Zahlungsarten zu wählen:
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Rechnungskauf über PayPal
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard American Express)

    3.3 Der Käufer hat ein 14-tägiges Rückgaberecht. Die Waren sind unbenutzt und in der Originalverpackung zurückzusenden. Die Frist beginnt ab dem Tag der Zustellung.

    3.4 Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung selbst.

    4. Widerrufsrecht

    Die Widerrufsbehlerung, die Folgen des Widerrufs sowie das Muster-Widerrufsformular sind unter www.chicmic.de/Widerrufsrecht einzusehen.

    5. Lieferung

    5.1 Sofern der Verkäufer in der Warenbeschreibung nicht deutlich etwas anderes angegeben hat, ist die angebotene Ware sofort versandfertig. Der Versand erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für den Versand im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am darauffolgenden Werktag.

    5.2 Die Gefahr des Untergangs und der Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

    6. Eigentumsvorbehalt

    Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

    7. Gewährleistung

    Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

    8. Vertragssprache

    Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

    9. Kundendienst

    Unser Kundendienst steht Ihnen telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr unter der Tel. 069-977 677 61 zur Verfügung. Gerne beantworten wir Ihre Anfrage auch per E-Mail unter shop@chicmic.de.


    Stand: Mai 2019